Theater Wolfsburg

Alfons – Jetzt noch deutscherer

Comedy, Kabarett und anrührende Momente

„Sie leben schon sehr lange in Deutschland – möchten Sie deutscher Staatsbürger werden?“ Was für eine Frage – völliger Unsinn! Ich habe mir den Brief erstmal genau angeguckt. Vielleicht steht da ja, Deutschsein ist im ersten Jahr kostenlos, aber dann … Sie müssen wissen, Franzose UND Deutscher, das ist ein Widerspruch in sich: Deutsche sind diszipliniert, pünktlich und effizient – Franzosen sind … normal!“ Heute erzählt „Alfons“ die Geschichte seiner Deutschwerdung. Und er kommt nicht allein, sondern in überaus charmanter Begleitung: Untermalt und umspielt von der Sängerin Julia Schilinski wird seine Geschichte immer wieder zum musikalischen Pas de deux, mal humoristisch, mal nachdenklich, oft völlig überraschend.

Eine wunderbare Mélange aus Comedy, Theater und Kabarett - und zugleich noch viel mehr als die Summe dieser Zutaten. Ein Abend mit anhaltenden Nachwirkungen: Wärme im Herzen - und Kater in den Lachmuskeln. „Grandioser Auftritt des Deutschen liebsten Franzosen“ (WAZ, 2017)

„Alfons – Genial, trottelig, Kult - Der Comedian mit Puschelmikro riss das Theaterpublikum mit“ (WN, 2017)

Mit Emmanuel Peterfalvi und Julia Schilinski (Gesang)

Bildnachweis: Guido Werner

Termine Spielort Karten
Mo 06.05.2019
um 20.00 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet am 01. September 2018!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.