Theater Wolfsburg

Fehler im System

Eine zukunftsweisende Komödie von Folke Braband

Emma setzt Oliver vor die Tür. Endlich. Doch kurz darauf ist dieser zurück und begrüßt Emma mit seltsam monoton klingender Stimme. Es stellt sich heraus, Oliver 4.0 ist eine KI, eine künstliche Intelligenz, ein menschenähnlicher Computer, der über die Agentur Partnercook.com als Haushaltsroboter für Emma ermittelt wurde. Der virtuelle Wunderknabe erweist sich als perfekter Ersatz für den echten Oliver. Nach und nach entwickelt die virtuelle Hilfe ungeahnte Fähigkeiten. Das findet auch Emmas Vater Lea, der sich gerade einer Geschlechtsumwandlung unterzieht. Rund um die beiden Olivers entwickeln sich viele chaotische Turbulenzen und hinzu kommt, dass Chris aus der Zentrale die beiden natürlich ständig - mit fatalen Folgen - verwechselt. Oliver 4.0 lernt die Liebe kennen und tut alles, um seine Emma nicht zu verlieren.

Eine durchgeknallte Geschichte, die zu denken gibt und über die Autor und Regisseur Folke Braband sagt: „Eine zukunftsweisende Komödie am Puls der Zeit, die uns über die unmittelbare Zukunft gleichermaßen lauthals lachen wie nachdenken lässt.“

Mit Jasmin Wagner, Tommaso Cacciapuoti, Jürgen Tarrach und Guido Hammesfahr
Inszenierung: Folke Braband

Schlosspark Theater, Berlin

Bildnachweis: DERDEHMEL Urbschat

Termine Spielort Karten
Mo 11.02.2019
um 20.00 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet am 01. September 2018!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.