Theater Wolfsburg

Through Darkness: Comeback im Gegenlicht

Ein multimediales Musik-Erlebnis

Ein Stück über die Oper und das Leben, basierend auf einer wahren Geschichte: Ein erfolgreicher Sänger erblindet. In der auf Perfektion ausgerichteten Opernwelt ist kein Platz mehr für ihn. Doch in der Krise entdeckt er seine Gabe, Menschen zu berühren und beginnt den Kampf um sein Comeback. Auf einer Reise zu den Kulturstätten Europas, die Erinnerungen schaffen soll für die Zeit im Dunkel, reift ein Plan …

Die Multimedia-Show folgt biografischen Erlebnissen des blinden Hauptdarstellers Douglas Yates (u. a. ausgezeichnet mit dem Metropolitan Opera Council Award, New York) und bietet ein völlig neuartiges Musikerlebnis — von Oper bis Spiritual. Eine Verbindung wunderbarer Musik mit einer großen Erzählung über die Suche nach dem, was im Leben wirklich zählt. Emotionale Höhepunkte der Oper, die direkte Wirkung des Schauspiels, faszinierende Klänge und die visuelle Kraft des Kinos verschmelzen zu echtem, heutigen Musiktheater.

Mit „Comeback im Gegenlicht“ beginnt ein neues Genre: Theater für alle Sinne.

Mit Douglas Yates (Gesang), Antje Stehen (Bandoneon), Fabian Dobler (Klavier) und Ensemble [OPERASSION] Piano, Bandoneon, Geige, Cello, Gitarre, Kontrabass
Text und Musik: Fabian Dobler
Video und Klangeffekte: Stephan Boehme

[OPERASSION] / Stephan Boehme/ Euro-Studio Landgraf

Bildnachweis: Fabian Dobler

Termine Spielort Karten
So 17.03.2019
um 19.00 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet am 01. September 2018!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.