Theater Wolfsburg

Chicago Nights

Modern Dance

Es ist die neueste Produktion des nicht nur im Scharoun Theater so beliebten Tanz-Ensembles aus den USA. Die Odyssey Dance Company entführt in das Chicago der 1920er Jahre, einer Zeit, die sich mit dem Schlagwort der Prohibition, dem illegalen Alkoholausschank in sogenannten Flüsterkneipen, umschreiben lässt und in der die Musikrichtung des Jazz eine seiner großen Blütezeiten erlebte.

Wie gewohnt setzt das Ensemble unter der künstlerischen Leitung von Derryl Yeager für die Performance dabei das ihm eigene Tanzvokabular ein, eine Mischung aus klassischem und zeitgenössischen Tanz – spektakulär und mitreißend – mit der ihr eigenen Leichtigkeit und Ungezwungenheit.

„Stürmischer Applaus, rhythmisches Klatschen, Zugabe-Rufe – die Wogen der Begeisterung schwappten durch das Theater nach „Jump“, der grandiosen Show des Odyssey Dance Theaters. Die Truppe aus den USA zählt seit vielen Jahren zu den Stammgästen des Scharoun-Theaters und hat ihr festes Publikum, das sich nur zu gern mitnehmen lässt in die temperamentvolle Welt herausragender Tanzkunst.“ (WAZ, 2017)

Künstlerische Leitung: Derryl Yeager

Odyssey Dance Theatre, USA

Bildnachweis: ArtStage

Termine Spielort Karten
Fr 29.03.2019
um 19.00 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet am 01. September 2018!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.