Theater Wolfsburg

Die Fledermaus

Operette von Johann Strauß

Niemand lässt sich gerne zum Gespött machen. Auch nicht Dr. Falke, der einst im Fledermauskostüm von seinem Freund Eisenstein dem Gelächter preisgegeben wurde. Manche Vergeltung braucht eine passende Gelegenheit. Und so nutzt der Gedemütigte die Gunst einer wilden und feuchtfröhlichen Nacht zur „Rache der Fledermaus“.

„Alle ominösen Machenschaften werden überstrahlt vom Landestheater-Orchester, das feurigen Schwung, Walzerseligkeit und am Ende auch melancholische Katerstimmung vermittelt. … Immer wieder überzeugt der von Marbod Kaiser einstudierte und verstärkte Chor. Einen großen Anteil am Erfolg des Abends hatten auch die zahlreichen Auftritte der Ballett-Compagnie. Zauberhaft die Traumszene als Wasserwesen, provokant ihr Verhalten zu Beginn: Was das Großbürgertum noch hinter einer brüchigen Fassade versteckt, treiben seine Domestiken bereits völlig ungeniert.“ (Lippische Zeitung)

Choreografie Richard Lowe
Musikalische Leitung: György Mészáros
Inszenierung: Christian Poewe

Hier können Sie sich schon vorab einen Trailer zur Inszenierung ansehen >>

Wir beginnen jede Vorstellung eine Stunde früher als gewohnt!

Wie in den Jahren zuvor wird in der Spätvorstellung die Pause verlängert, um auf den Jahreswechsel anstoßen zu können. Nach Ende dieser Vorstellung ist wieder Tanz im Foyer angesagt!

Landestheater Detmold

Bildnachweis: Klaus Levebre

Termine Spielort Karten
So 31.12.2017
um 17.00 Uhr
bis ca. 19.50 Uhr
» ics Großes Haus Karten
So 31.12.2017
um 21.30 Uhr
bis ca. 01.15 Uhr
» ics Großes Haus Karten

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2017/2018 startet am 01. September 2017!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.