AKTUELLES

Zwei Theaterhäuser & eine Pandemie

Wie geht es dem Theater inmitten von Corona?

Dagmar Schlingmann, Generalintendantin am Staatstheater Braunschweig und Intendant Dirk Lattemann im gemeinsamen Interview über Systemrelevanz und Chancen der Theater in Zeiten der Pandemie. In beiden Häusern herrscht Einigkeit über eine mangelnde Anerkennung des Theaters als Bildungsstätte, aber auch über einen Gewinn für die Kunst durch neue Bühnenformate.

Erschienen ist das von Redakteurin Johanna Feckl geführte Interview beim Magazin Stadtglanz. 

Hier gehts zum Interview.