Theater Wolfsburg

Dido and Aeneas

Oper in drei Akten von Henry Purcell in englischer Sprache

Libretto von Nahum Tatum nach Vergils „Aeneis"

Die verwitwete Königin Dido lebt in ihrem Palast in Karthago, als die Wirren des trojanischen Kriegs Aeneas dorthin treiben. Sie verlieben sich, doch Dido fühlt sich an den Treueschwur zu ihrem verstorbenen Gatten verbunden. Erst auf das Zureden ihrer Vertrauten fasst sie sich schließlich ein Herz. Doch die bösen Hexen stehen der Liebe entgegen und beschließen, Dido ins Unglück zu stürzen. Eine von ihnen erscheint Aeneas in Gestalt des Götterboten Merkur und befiehlt ihm den raschen Aufbruch aus Karthago. Als sich Aeneas von Dido verabschiedet, ist diese am Boden zerstört. Aeneas will schließlich entgegen der göttlichen Weisung bei ihr bleiben, doch die gebrochene Dido schickt ihn fort. Allein zurückgeblieben ersticht sich Dido.

Die bildstarke Produktion wurde in der Kritikerumfrage der Fachzeitschrift Opernwelt als „Wiederentdeckung des Jahres“ ausgezeichnet sowie für die International Opera Awards nominiert.

Purcells Meisterwerk handelt von Liebe, Verschwörung und politischen Interessen in Karthago nach Ende des Trojanischen Kriegs. Das bekannteste Stück daraus ist wahrscheinlich Didos Klage „When I am laid in earth“.

Zu diesem Stück bieten wir Ihnen eine Einführung um 18:45 Uhr in der Cafeteria an.

Musikalische Leitung: Daniel Inbal
Inszenierung: Dirk Schmeding
Bühne: Martina Segna
Kostüme: Frank Lichtenberg
Video: Johannes Kulz
Choreinstudierung: Sierd Quarré
Dramaturgie: Christoph Lang

Dido: Olga Privalova / Susann Vent-Wunderlich
Belinda / Erste Hexe / Geist: Marie-Christine Haase
Zweite Frau / Zweite Hexe: Susann Vent-Wunderlich / Gabriella Guilfoil
Aeneas / Erster Seemann: Daniel Wagner / Jan Friedrich Eggers
Zauberin: Jan Friedrich Eggers / Rhys Jenkins

Opernchor des Theaters Osnabrück
Osnabrücker Symphonieorchester

Theater Osnabrück

Bildnachweis: Jörg Landsberg

Termine Spielort Karten
Fr 13.11.2020
um 19.30 Uhr
bis ca. 20.40 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Karten erhalten Sie per:

Theaterkasse: Di-Fr 10-18 Uhr und Sa 10-14 Uhr, Porschestraße 41D

Mail: karten@theater.wolfsburg.de

Tel. 05361 2673-38.

Der Online-Kartenverkauf ist aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt. Um die Abstandsregelung (1 m) einhalten zu können, ist eine Platzierung durch unsere Theaterkasse erforderlich.

Wir hoffen, Ihnen diesen Service so schnell wie möglich wieder anbieten zu können.