Theater Wolfsburg

Lehman Brothers. Aufstieg und Fall einer Dynastie

Schauspiel von Stefano Massini

2008 meldet die amerikanische Investmentbank Lehman Brothers Insolvenz an. Der größte Unternehmenscrash in der US-Geschichte erschüttert weltweit die Finanzmärkte. Der Name Lehman wird zum Symbol eines ungezügelten, dem Untergang geweihten Kapitalismus. Vorausgegangen ist eine 150-jährige Firmengeschichte, die mit der Emigration dreier Brüder aus einem Dorf bei Würzburg beginnt.

Erzählt wird vom atemberaubenden Aufstieg der Lehman-Brüder zur Dynastie. Von den Anfängen im Tuchwarenhandel, von der Gründung der eigenen Bank, vom Weg an die Spitze der New Yorker Finanzwelt. Kapitalismus made in USA. Hier wird erlebbar, wie in einem Spiel mit einfachen Regeln das Gewinnstreben Einzelner den Einsatz für alle erhöht. Wie immer waghalsigere Geschäfte nicht nur das eigene Schicksal gefährden, sondern ein ganzes System ins Wanken bringen.

Ein spannender Abend, der die subjektive Sicht der Handelnden miterlebbar macht. Das Stück wurde in Mailand als „Beste Produktion des Jahres“ ausgezeichnet. Enorm, tollkühn, nie dagewesen! Wie ein moderner Brecht. Das Bühnenbild von „Lehman Brothers.“ ist außergewöhnlich: Mehrgliedrige Projektionsflächen werden auf vielfältige Weise szenisch eingesetzt. Regisseur Johannes Pfeifer äußert sich dazu wie folgt: „Videoprojektionen lassen Orte entstehen, zeigen Bilder, die einerseits Raum und Zeit greifbar machen und andererseits Assoziationen freisetzen sollen“.

Freuen Sie sich nun auf einen Abend, an dem wir Sie mit Hilfe modernster Bühnentechnik auf eine spannende Zeit- und Gedankenreise mitnehmen!

mit Oliver Severin, Paul Kaiser, Nikola Norgauer, Konstantin Gerlach, Wolfgang Mondon u. a.
Inszenierung: Johannes Pfeifer

Um 18.45 Uhr bieten wir Ihnen in unserer Cafeteria eine Einführung zum Stück an!

a.gon Theater, München

Bildnachweis: a.gon Theater, München; Szenenfotos: Alvise Predieri

Termine Spielort Karten
Di 25.09.2018
um 19.30 Uhr
» ics Großes Haus

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet am 01. September 2018!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.