Theater Wolfsburg

Schmidt Show on Tour - Das Original von der Reeperbahn

Schrill, schräg und gnadenlos!

Ein schillerndes Stück Reeperbahn bringt die Schmidt Show mit, die seit Jahren auf dem Hamburger Kiez mit einem einmaligen Mix aus wahnwitziger Comedy, wunderbarer Musik und tollkühner Akrobatik zu später Stunde für grandios gute Unterhaltung sorgt.

In den 90er-Jahren wurde das Schmidt Theater mit der „Schmidt Show“ – damals von Corny Littmann, Marlene Jaschke und Lilo Wanders moderiert – durch die Ausstrahlung in den dritten Fernsehprogrammen bundesweit bekannt. Hier stellen die Stars der Comedyszene ihre Entertainerqualitäten unter Beweis und präsentieren einmaliges Varieté mit wunderbaren Künstlern und bunten Überraschungsgästen. Jede Show ist anders – jede Show ist neu!

„Mit ihrem frechen Mix aus Kalauern, Akrobatik und Satire traf das Team der ‚Mitternachtsshow’  offenkundig exakt den Geschmack seines Publikums.“ (Schenefelder Tageblatt) „Es dauerte keine zehn Sekunden, da war schon richtig Stimmung im Haus.“  (rst, Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 2019)

Elke Winter, ist seit vielen Jahren im Hamburger Schmidt Theater zu Hause. Mittlerweile ist er im Bereich Live-Entertainment der erfolgreichsten Travestiekünstle. Ob Kleinkunstbühne, renommierte Theater oder auf hoher See, überall begeistert Elke Winter das Publikum und reißt es mit. Jeder Auftritt ist für einzigartig, Elke inszeniert sich immer wieder neu und verwandelt so den Abend in ein unvergessliches Erlebnis.

Danilo Marder – Handstand-Akrobat, u.a. dreimaliger deutscher Meister der Sportakrobatik, absolvierte die Ausbildung zum Handstandequilibristen im Jahr 2008 als Jahrgangsjüngster an der Staatlichen Schule für Artistik in Berlin. Mittlerweile tritt er auf zahlreichen deutschen Varietébühnen und in Fernsehsendungen auf.

Shootingstar Benni Stark – Stand-Up Comedian & Herrenausstatter, begibt sich dahin, wo es weh tut: an die ehemalige Wirkungsstätte seines Schaffens – die Verkaufsfläche eines großen Modehauses. „#kleider. lachen. leute.“, so sein aktuelles Programm ist eine Reise durch die irren Facetten des täglichen Shoppengehens und die daraus resultierenden Konflikte – zwischen Mann und Frau, zwischen Alt und Alt, zwischen Kompetenz und Sprachbarrieren.

Pranay Werner – Diabolo-Jongleur, verbindet in seiner Diabolo Darbietung technische Höchstschwierigkeiten mit kreativen Tricks. Er weiß mit einer temporeichen perfekt auf die Musik abgestimmten Choreografie weltweit das Publikum in seinen Bann zu ziehen.

Tante Woo & Roman Who? – Gesangs-Duo, sind aus der Hamburger Szene mittlerweile nicht mehr wegzudenken.
Bisherige Stationen der beiden ausgebildeten Sänger waren u. a. die Eröffnung der Pride Week im Schmidtchen 2015, das Lange-Reihe-Straßenfest mit der Polizei Big Band 2016 und diverse Einsätze im Show Club von Olivia Jones. Die beiden haben den Verein Künstlerhilfe e.V. gegründet, um Künstler mit psychischen Erkrankungen sowohl finanziell zu unterstützen wie auch mit Hilfe und Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Schmidt Theater unterwegs, Hamburg

Bildnachweis: Elke Winter: Markus Richter; Danilo Marder: Christian Ratzel; Benni Stark: Johannes Riggelsen; Pranay Werner: Morris Mac Matzen; Tante Woo & Roman Who: Künstlerhilfe e.V.

Termine Spielort Karten
Di 27.10.2020
um 19.30 Uhr
bis ca. 21.50 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo
Mi 28.10.2020
um 15.00 Uhr
bis ca. 17.20 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo
Mi 28.10.2020
um 19.30 Uhr
bis ca. 21.50 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Karten erhalten Sie per:

Theaterkasse: Di-Fr 10-18 Uhr und Sa 10-14 Uhr, Porschestraße 41D

Mail: karten@theater.wolfsburg.de

Tel. 05361 2673-38.

Der Online-Kartenverkauf ist aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt. Um die Abstandsregelung (1 m) einhalten zu können, ist eine Platzierung durch unsere Theaterkasse erforderlich.

Wir hoffen, Ihnen diesen Service so schnell wie möglich wieder anbieten zu können.