Theater Wolfsburg

Maybebop -Silvester special

A-Cappella

Vier Querdenker aus Hamburg, Berlin und Hannover, die das Genre des A-Cappella-Pops in eine neue Dimension geführt haben. Mit ihren Stimmen zaubern die vier A-Cappella-Artisten den Sound eines ganzen Orchesters auf die Bühne, alles mundgemacht. Damit haben sie sich an die Speerspitze der deutschsprachigen Musik- und Theaterszene gesungen. Die anhaltende künstlerische Unabhängigkeit und Distanz zu allen Verlockungen des Mainstreams und zu eitlem Gehabe verleihen Maybebop Geheimratsecken: angenehm reif – und gerade deswegen verlockend sexy. Das Genre wird zur Nebensache. Auch durch ihre große Publikumsnähe zeichnet sich die Band aus, die sich vor allem im aktiven Mitwirken und der Einbeziehung der Zuhörer widerspiegelt.

Ausgefeilte Choreografien, unterstützt von einem perfekten Licht- und Sounddesign, sorgen für eine tolle Bühnenshow. Ein Abend mit Maybebop, das ist wie akustische Erdbeeren mit ganz dick Schlagsahne obendrauf! Genau das Richtige, um gemeinsam den letzten Tag des Jahres zu feiern!

Mit Jan Bürger (Countertenor), Lukas Teske (Tenor), Oliver Gies (Bariton, Songwriting und Arrangements) und Sebastian Schröder (Bass)

Wie in den Jahren zuvor wird in der Spätvorstellung die Pause verlängert, um auf den Jahreswechsel anstoßen zu können. Nach Ende dieser Vorstellung ist wieder Tanz im Foyer angesagt.

Maybebop, Hannover

Bildnachweis: Sven Sindt

Termine Spielort Karten
Mo 31.12.2018
um 18.00 Uhr
» ics Großes Haus Karten
Mo 31.12.2018
um 22.30 Uhr
» ics Großes Haus Karten

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet am 01. September 2018!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.