Theater Wolfsburg

Die Hühneroper

Ein Singspiel über das Leben auf einer Hühnerfarm und die Kraft von Träumen, ab 6 Jahren

Das kleine Hühnchen lebt auf einer Hühnerfarm. Im Gegensatz zu den 3.333 erwachsenen Legehühnern verspürt es einen großen Freiheitsdrang und träumt davon zu fliegen wie ein Adler und goldene Eier zu legen, wenn es groß ist. Eines Tages gräbt sich Hühnchen ein Loch ins Freie und entdeckt zum ersten Mal die Welt: Dort draußen gibt es Wiesen (so grün!), einen Himmel (so blau!) und Regenwürmer (so lecker?).

Hühnchens Erlebnisse in der Welt außerhalb der stickigen Halle verleiten auch die alten Hühner zum Ausbruch. Allerdings kehren sie abends wieder in ihr „Gefängnis“ zurück. Doch der Traum einer artgerechten Tierhaltung lässt sie nicht mehr los, und sie beginnen ihr Hühnerleben in die eigene Kralle zu nehmen. Kein Huhn will sich mehr einsperren und das schädliche Kraftfutter vorsetzen lassen.

Musikalisch entwickelt sich die thematisch topaktuelle Inszenierung zu einem spannenden Singspiel mit faszinierenden Instrumenten (u. a. Kontrabass, Quintfidel und indisches Harmonium), zahlreichen Liedern und einer mitreißenden Gacker-Arie.

Mit Guylaine Hemmer, Stephan Hoppe, Hartwig Nickola, Natascha Petz u. a.
Musikalische Leitung und Arrangements: Sinem Altan
Liedtexte und -komposition: Thomas Sutter
Inszenierung: Göksen Güntel

Auszeichnung als herausragende Berliner Theaterinszenierung Theaterpreis IKARUS 2018 für „Die Hühneroper“ Rekord: ATZE Musiktheater erhält den Preis zum vierten Mal

Bei der Preisverleihung am 6. November wurde „Die Hühneroper“ in Anwesenheit von Kulturstaatsekretär Dr. Torsten Wöhlert mit dem IKARUS 2018 als herausragende Berliner Theaterinszenierung für Kinder und Jugendliche ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich vom JugendKulturService verliehen und ist mit 5.000 Euro dotiert.

Ab 6 Jahren, Dauer ca. 75 Minuten

Atze Musiktheater Berlin

Bildnachweis: Jörg Metzner

Termine Spielort Karten
Do 04.04.2019
um 17.00 Uhr
bis ca. 18.15 Uhr
» ics Großes Haus Karten

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet am 01. September 2018!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.