Theater Wolfsburg

Hey, Klassik!

Ein klingendes Überraschungsei mit knusprigster Musik von Franz Joseph, Charles Camille, Johann Sebastian, Dmitri Dmitrijewitsch und, und, und ...

Das delian::quartett engagiert sich neben seinen Abendprogrammen stark in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Gelingt es hier Schwellenängste abzubauen, Nähe herzustellen und für diesen durchaus „coolen“ Bereich des Lebens zu begeistern, so wirkt das wie ein Türöffner zu klassischer Musik.
Die Konzerte bieten weder Lehrveranstaltung noch Werkanalyse – sondern unmittelbare Erlebnisse für junge Menschen. Mit großem Vergnügen wird die traditionelle Erwartungshaltung gegenüber der „ernsten Musik“ regelrecht zerlegt. Der umwerfende Erfolg bei Publikum und Presse bestätigt, dass klassische Musik Spaß macht und mitnichten angestaubt ist. Jede*r Einzelne gewinnt das Gefühl, dass hier aus dem Augenblick heraus nur für ihn etwas Besonderes, Unwiederholbares entsteht.

Eine positive erste Begegnung mit klassischer Musik ermöglicht es, eine dauerhafte Nähe zu diesem wunderbaren Bereich des kulturellen Lebens herzustellen - und ermutigt zudem, später selbständig Konzerte zu besuchen, um jene ursprüngliche Erfahrung zu erneuern.

mit Adrian Pinzaru (Violine), Andreas Moscho (Violine), Lara Albesano (Viola) und Hendrik Blumenroth (Violoncello)
delian::quartett

für alle von 5 bis 12 Jahren!

delian::quartett

Bildnachweis: Mathias Bothor

Termine Spielort Karten
Fr 08.11.2019
um 10.00 Uhr
bis ca. 10.50 Uhr
» ics Foyer

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Karten erhalten Sie per:

Theaterkasse: Di-Fr 10-18 Uhr und Sa 10-14 Uhr, Porschestraße 41D

Mail: karten@theater.wolfsburg.de

Tel. 05361 2673-38.

Der Online-Kartenverkauf ist aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt. Um die Abstandsregelung (1 m) einhalten zu können, ist eine Platzierung durch unsere Theaterkasse erforderlich.

Wir hoffen, Ihnen diesen Service so schnell wie möglich wieder anbieten zu können.