Theater Wolfsburg

Festliches Neujahrskonzert

Die Vorstellung fällt aus.

Die Neujahrskonzerte des Staatsorchesters Braunschweig unter der Leitung von Christopher Lichtenstein sind in Wolfsburg seit Langem Tradition. Diesmal stehen interessante Werke von Josef Strauß, Franz Lehár u.a. auf dem Programm. Natürlich dürfen aber wie gewohnt auch Werke von Walzerkönig Johann Strauss bei einem Neujahrskonzert nicht fehlen. Seien Sie auf einen abwechslungsreichen Konzertabend, einen lebendig leitenden Christopher Lichtenstein und ein gewohnt spielfreudiges Orchester gespannt und lassen Sie sich auf schwungvolle Weise ins neue Jahr 2021 begleiten!

„Die alljährlich ausverkauften Neujahrskonzerte im Scharoun Theater Wolfsburg haben stets ihr eige nes Format und sind gekennzeichnet durch eine angenehme Atmosphäre, die sich zwischen dem  Publikum und dem Staatsorchester Braunschweig regelmäßig entwickelt … Das Publikum wurde von der Spielfreude der Musiker mitgerissen. Bravo-Rufe ergänzten den Beifall.“  (kem, Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 2020)

Moderation: Martin Weller

Dirigent: Christopher Lichtenstein

Programm: Werke von Johann Strauß, Josef Strauß, Franz Lehár u.a.

Staatsorchester Braunschweig

Bildnachweis: iStockphoto / Gianlucabartoli

Termine Spielort Karten
So 10.01.2021
um 18.00 Uhr
» ics Großes Haus Vorstellung fällt leider aus!

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Karten erhalten Sie per:

Theaterkasse: Di-Fr 10-18 Uhr und Sa 10-14 Uhr, Porschestraße 41D

Mail: karten@theater.wolfsburg.de

Tel. 05361 2673-38.

Der Online-Kartenverkauf ist aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt. Um die Abstandsregelung (1 m) einhalten zu können, ist eine Platzierung durch unsere Theaterkasse erforderlich.

Wir hoffen, Ihnen diesen Service so schnell wie möglich wieder anbieten zu können.