Theater Wolfsburg

Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor

Musik-Schau-Spiel nach dem gleichnamigen Buch von Joke van Leeuwen; ab 9 Jahren

Als die einen gegen die andern zu kämpfen beginnen, tarnt Todas Vater sich als Busch und verlässt die Stadt. Toda bleibt bei ihrer Oma, bis es dort zu gefährlich für sie wird. Sie muss fliehen, über die Grenze, nach woanders. Dort lebt ihre Mutter, von der Toda nur den Namen kennt. Doch die Fahrt nach woanders ist gefährlich und dauert viele Tage.

In dem Musik-Schau-Spiel nach Joke van Leeuwens Kinderbuch folgt das Ensemble Toda auf ihrer abenteuerlichen Flucht. Egal, was passiert, egal, wie sehr sie sich auch fürchtet, sie ist mutig und läßt sich nicht unterkriegen. Toda gibt den Tausenden von Flüchtlingskindern auf der Welt ein Gesicht und eine Geschichte. Sie zeigt, wie schnell ein Leben durch den Krieg zerstört werden kann – und wie man es schafft zu überleben.

„Das Buch (vor drei Jahren für den deutschen Jugendliteraturpreis nominiert) und auch die Inszenierung […] diskutierten die Fragen von Flucht und Integration aus Kinderperspektive. Mit starken Bildern (und auch mit der Musik von Heino Sellhorn) macht die Inszenierung deutlich, was es für ein Kind heißen kann, allein in einem fremden Land anzukommen.“ (Hannoversche Allgemeine Zeitung, 2016)

Musik: Heiko Sellhorn

theaterwerkstatt hannover & Theater fensterzurstadt, Hannover

Bildnachweis: Klaus Fleige

Termine Spielort Karten
So 10.05.2020
um 15.00 Uhr
bis ca. 16.10 Uhr
» ics Hinterbühne Karteninfo
Mo 11.05.2020
um 10.00 Uhr
bis ca. 12.10 Uhr
» ics Hinterbühne

Kartenwünsche für diese Veranstaltung richten Sie bitte direkt an:

 

liane.dannies@theater.wolfsburg.de

 

oder telefonisch 05361-26 73 13

Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Verehrte Theaterbesucher,

der Kartenfreiverkauf sowie der Online-Kartenverkauf startet ab Dienstag, 13. August 2019!

Karten können Sie dann online bestellen sowie in unserer Theaterkasse, Porschestraße 41D von Di bis Fr von 10-18 Uhr und Samstag von 10-14 Uhr erhalten.

Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.