Theater Wolfsburg

Ich habe einen Traum

Ein Theaterstück über Radikalität, Gewaltfreiheit und Zukunftsträume, ab 13 Jahren

Das Theaterstück erzählt die Geschichte von Almaz, Felix und Emma. Almaz ist mit vier Jahren nach Deutschland gekommen und als junge Frau immer noch auf der Suche nach einer neuen Heimat. Mit Gewalt aufgewachsen, ist sie nun selbst ausgerastet und hat einen Menschen schwer verletzt. Auch das Leben von Felix und Emma schwankt zwischen Bedeutungslosigkeit, der Banalität des Alltags, verlorenen Träumen und dem Kick des Verbotenen. Alle drei sind straffällig geworden und zu Sozialstunden im Altenheim verurteilt. Eine Konfrontation der Lebenswelten. Sie lernen Roman, den Pazifisten, und die alte Dame Elsa kennen. Eine Begegnung, die Folgen hat …

Die berühmte Rede „I have a dream“ von Martin Luther King jr. und sein gewaltfreier Kampf sind über 50 Jahre her. King setzte ein unausgesprochenes Gesetz außer Kraft, auf das jeder Mensch glaubt, einen Anspruch zu haben: das Recht, bei einem Angriff zurückzuschlagen, das Recht sich mit gleicher Waffe zu wehren, das Recht, Gleiches mit Gleichem zu vergelten – und prägte stattdessen den zivilen Widerstand. Aber wie sieht es heute aus?

Anschließend Publikumsgespräch

Wilde Bühne Bremen

Bildnachweis: Karsten Klama

Termine Spielort Karten
Di 17.03.2020
um 19.00 Uhr
bis ca. 20.30 Uhr
» ics Hallenbad Karten
Mi 18.03.2020
um 10.00 Uhr
bis ca. 11.30 Uhr
» ics Hallenbad

Kartenwünsche für diese Veranstaltung richten Sie bitte direkt an:

liane.dannies@theater.wolfsburg.de

oder telefonisch 05361-26 73 13

Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Verehrte Theaterbesucher,

der Kartenfreiverkauf sowie der Online-Kartenverkauf startet ab Dienstag, 13. August 2019!

Karten können Sie dann online bestellen sowie in unserer Theaterkasse, Porschestraße 41D von Di bis Fr von 10-18 Uhr und Samstag von 10-14 Uhr erhalten.

Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.