Theater Wolfsburg

Limon Dance: The Legacy Tour

Modern Dance

Die 1946 gegründete Company wurde durch José Limóns bahnbrechende Choreografien und die hochrangigen Solisten in kürzester Zeit zu einem der wichtigsten Ballettensembles. Die Limón- wie die Graham-Technik wird heute noch an jeder Ballettschule gelehrt.

Das englische Wort legacy, das soviel wie Erbe oder Vermächtnis bedeutet, beschreibt treffend das neue Programm. Kern des Abends sind wie immer Werke des Meisters José Limón — in diesem Fall zwei so unterschiedliche wie das 1943 entstandene „Concerto Grosso“ und „The Winged“ aus dem Jahr 1966. Eingefasst werden diese beiden Choreografien durch zwei Deutschlandpremieren: Mit „Corvidae“ (2010) stellt sich der neue Künstlerische Leiter der Truppe Colin Connor vor; „Night Light“ (2014) der amerikanischen Choreografin Kate Weare steht für den Anspruch der Company, das Erbe Limóns auch in den Arbeiten neuer Choreografen am Leben zu halten.

„… ausdrucksstarkes Tanztheater auf höchstem Niveau. Die Tänzer überzeugen mit der Leidenschaft in ihren künstlerisch diffizilen Tanzbewegungen … Überwältigend auch die Feinabstimmung in den Bewegungsabläufen …“ (kem, Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 2016)

Choreografien: José Limón, Colin Connor, Kate Weare

Künstlerische Leitung: Colin Connor

Limón Dance Company, New York, USA

Bildnachweis: Limon Dance Company

Termine Spielort Karten
So 21.03.2021
um 18.00 Uhr
» ics Großes Haus

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Karten erhalten Sie per:

Theaterkasse: Di-Fr 10-18 Uhr und Sa 10-14 Uhr, Porschestraße 41D

Mail: karten@theater.wolfsburg.de

Tel. 05361 2673-38.

Der Online-Kartenverkauf ist aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt. Um die Abstandsregelung (1 m) einhalten zu können, ist eine Platzierung durch unsere Theaterkasse erforderlich.

Wir hoffen, Ihnen diesen Service so schnell wie möglich wieder anbieten zu können.