Theater Wolfsburg

Familie Flöz: Dr. Nest

Das neue Stück von Familie Flöz; Maskentheater

Als Dr. Nest den Nachtzug besteigt, ist er bestrebt, bittere Erinnerungen und sein zerfahrenes Leben hinter sich zu lassen. In der abgelegenen Heilanstalt, ein Sammelplatz verrückter Schicksale, tritt er selbstbewusst seine neue Stellung an. Getrieben von Neugierde, Wissensdurst und Empathie trifft er dort auf die ebenso sonderbaren wie rätselhaften Phänomene seiner Patienten: Verloschene Erinnerungen, Körper, gespaltene Persönlichkeiten, Dämonen und Wahnbilder. Dr. Nest droht bald selbst die Ordnung zu entgleiten.

Was zunächst befremdet, erscheint schnell als ein aberwitziger Spiegel eigener Zweifel und Unsicherheiten. Die feine Linie zwischen normal und nicht normal, zwischen bewusst und getrieben, zwischen gesund und krank verbleicht vor seinen Augen. Familie Flöz kehrt in ihrem neuen Stück zurück zur Maske und wirft den Blick auf die rätselhafte Kartografie des menschlichen Gehirns und in die Tiefen der Seele. – Bewegung, Raum, Licht und Klang erschaffen eine ebenso tragische wie komische Erzählung von der Zerbrechlichkeit menschlicher Leben.

mit Benjamin Reber, Björn Leese, Anna Kistel, Fabian Baumgarten/Hajo Schüler, Mats Süthoff
Musik: Fabian Kalbitzer
Co-Inszenierung: Michael Vogel
Inszenierung und Masken: Hajo Schüler

Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds und mit freundlicher Unterstützung vom Fonds Transfabrik – deutsch-französischer Fonds für darstellende Künste

Hier können sie sich einen Trailer zur Inszenierung ansehen >>

Familie Flöz in Koproduktion mit Theaterhaus Stuttgart, Scharoun Theater Wolfsburg und L‘Odyssée Périgueux

Bildnachweis: Bea Schwedt; Valeria-Tomasulo

Termine Spielort Karten
Fr 21.09.2018
um 20.00 Uhr
bis ca. 21.30 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet am 01. September 2018!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.