Theater Wolfsburg

Linus in der Stufenwelt

Stück von Anne-Laure Bondoux; Deutsch von Silvia Schröer, ab 10 Jahren

Linus lebt ein sorgenfreies und behütetes Leben in Sphäre 1. Dort absolviert jeder Jugendliche beim „Großen Berechner“ einen geheimnisvollen Test und wird nach dem Ergebnis einer Sphäre zugewiesen. Denn in der „Stufenwelt“ haben nur die Angehörigen von Sphäre 1 Zugang zur besten Ausbildung und können sich frei bewegen. In Sphäre 2 leben unter ärmlichen bis schlimmen Bedingungen diejenigen, die den Wohlstand der anderen erarbeiten. Linus lehnt sich auf gegen diese Ungerechtigkeit und will mit Yosh, einem Jungen aus Sphäre 2, tauschen. Doch dazu müsste sein Freund Chem, ein notorischer Computerspezialist und rebellischer Charakter, den „Großen Berechner“ austricksen – ein gefährliches Abenteuer.

Die Zweifel der beiden an der Gerechtigkeit einer Welt, die vielen Menschen ein Schicksal zuweist, das sie nicht wollen und das von einer Maschine entschieden wurde, springen aufs Publikum über, gleich welchen Alters. Und wie weit ist diese Zukunft eigentlich noch entfernt, angesichts von Bewerbungs-Algorithmen und Big Data?

mit David Krzysteczko, Soheil Emanuel Boroumand und Anne Sofie Schietzold Inszenierung: Selina Girschweiler

Theater Osnabrück

Bildnachweis: Philipp Hülsmann

Termine Spielort Karten
Di 24.03.2020
um 09.00 Uhr
bis ca. 10.00 Uhr
» ics Hallenbad Vorstellung fällt leider aus!
Di 24.03.2020
um 11.00 Uhr
bis ca. 12.00 Uhr
» ics Hallenbad

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Karten erhalten Sie per:

Theaterkasse: Di-Fr 10-18 Uhr und Sa 10-14 Uhr, Porschestraße 41D

Mail: karten@theater.wolfsburg.de

Tel. 05361 2673-38.

Der Online-Kartenverkauf ist aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt. Um die Abstandsregelung (1 m) einhalten zu können, ist eine Platzierung durch unsere Theaterkasse erforderlich.

Wir hoffen, Ihnen diesen Service so schnell wie möglich wieder anbieten zu können.