Theater Wolfsburg

Neujahrskonzert des Rotary Clubs Gifhorn-Wolfsburg

Konzert zum neuen Jahr

Traditionell findet zum Jahresauftakt wieder ein Konzert des Rotary Clubs Gifhorn-Wolfsburg statt, diesmal als Jubiläumsausgabe - seit 30 Jahren werden bereits Neujahrskonzerte des Clubs durchgeführt. Es spielt das Jugend-Sinfonie-Orchester der Städtischen Musikschule Braunschweig unter der Leitung von Knut Hartmann.

Programm

Franz Schubert: Sinfonie Nr.7 h-Moll D. 759 ( Unvollendete, 1822)

Ludwig van Beethoven: „Ah! perfido“ / „Per pietà, non dirmi addio; Szene und Arie für Sopran und Orchester op.65 (1796); Solistin: Danuta Dulska, Sopran

Franz Schubert: Rondo in A  für Violine und Streicher D. 438  (1816/17); Solistin: Luise Kallmeyer, Violine

Maurice Ravel: „Ma mère l´oye“ , fünf Kinderstücke  (1908/1910/1912)

1. Pavane von Dornröschen – Lent; 2. „Der kleine Däumling“ - Trés modéré; 3. „Laideronette, Kaiserin der Pagoden“ - Mouvt. de Marche; 4. Gespräche zwischen der Schönen und dem Tier - Mouvt. de Valse modéré; 5. Der Feengarten – Lent et grave

Arturo Marquez: Danzón Nr.2 (frühe 1990er Jahre)

Rotary Club Gifhorn-Wolfsburg

Termine Spielort Karten
So 27.01.2019
um 11.00 Uhr
bis ca. 13.00 Uhr
» ics Großes Haus

Karten für diese Veranstaltung sind direkt beim Rotary Club und auch an der Theaterkasse erhältlich.

Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Der Online-Kartenverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet am 01. September 2018!
Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.