Theater Wolfsburg

Schwanensee

Faszinierendes Ballettmärchen von Peter I. Tschaikowsky

Die Geschichte führt in das Zauberreich, wo das Gute und das Schöne herrschen. Ein junger Fürstensohn soll heiraten, um die Dynastie zu erhalten. Prinz Siegfried verliebt sich aber nicht in eine der vorgesehenen Damen, sondern in ein zauberhaftes fremdes Mädchen, dem er ewige Treue schwört. Die wunderschöne Odette ist jedoch mit einem bösen Zauber belegt und darf nur nachts für wenige Stunden menschliche Gestalt annehmen.

Die faszinierende Pracht von Bühnenbild und Kostümen, die märchenhafte Handlung, die Musik und der perfekte Tanz des Nationalballetts vervollständigt das vitale Werk voller Romantik und macht den Abend zum wahren Fest. „Schwanensee“ verkörpert alles, was das klassische Ballett berühmt gemacht hat – und fasziniert die Menschen bis heute. Für Groß und Klein die wunderbare Chance, die einzigartige Perfektion des Balletts zu erleben und mühelos den Zugang zur zauberhaften Welt des Balletts zu finden.

„… Dass eine solche Leistung die Besucher von den Sitzen reißt, bedarf eigentlich keiner Erwähnung.“ (kem, Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 2018)

Libretto nach Marius Petipa Choreografie: Lew Iwanow

Das Russische Nationalballett, Moskau

Bildnachweis: Agenda Production

Termine Spielort Karten
Di 08.12.2020
um 19.30 Uhr
» ics Großes Haus Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Verehrte Theaterbesucher,

der Kartenfreiverkauf sowie der Online-Kartenverkauf startet ab Dienstag, 25. August 2020!

Karten können Sie dann online bestellen sowie in unserer Theaterkasse, Porschestraße 41D von Di bis Fr von 10-18 Uhr und Samstag von 10-14 Uhr erhalten.

Richten Sie Ihre Kartenwünsche bitte an karten@theater.wolfsburg.de oder telefonisch an 05361 2673-38.