Theater Wolfsburg

Das Herz eines Boxers

Schauspiel von Lutz Hübner

Der 16-jährige Jojo muss nach einem Mofadiebstahl im Altersheim Arbeitsstunden leisten und das Zimmer von Leo streichen, der nach einem Schlaganfall abgeschottet von der Außenwelt vor sich hin vegetiert. Doch der Schein trügt, beide haben ein Geheimnis und beide widersprechen dem Klischeevon alten und jungen Menschen. So entsteht zwischen Boxstunden und Liebestipps eine verrückte Freundschaft. Ein witziger und überraschender Generationendialog über Freundschaft, Zukunftsträume und Courage.

Das Stück von Lutz Hübner, einer der meistgespielten Gegenwartsautoren, erfreut sich nach wie vor auch bei Schüler*innen großer Beliebtheit. Das Theater der Jungen Welt Leipzig bietet eine humorvolle Vorstellung über Freundschaft, Liebe und Loyalität.

„Einfühlsam mit komischen  Momenten – Regisseurin Romy  Kuhn setzt in ihrer lockeren  Inszenierung auf zwei hervor- ragende Darsteller, lässt  Gefühle aus spielen.“  (Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 2011)

Mit Martin Klemm und Reinhart Reimann, Inszenierung: Romy Kuhn

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendtheaterpreis

ab 12 Jahre, Dauer ca. 50 Minuten

Hier ein Trailer vom Stück >>
 

Theater der Jungen Welt Leipzig

Termine Spielort Karten
Di 13.04.2021
um 09.00 Uhr
bis ca. 09.50 Uhr
» ics Hallenbad Karteninfo
Di 13.04.2021
um 11.00 Uhr
bis ca. 11.50 Uhr
» ics Hallenbad Karteninfo
Di 13.04.2021
um 14.00 Uhr
bis ca. 14.50 Uhr
» ics Hallenbad Karteninfo

NEU! ICS-DOWNLOAD FÜR IHREN KALENDER

Mit der Funktion ics-Download können Sie einzelne Vor­stellungs­termine oder ein gesamtes Abonnement in fast jedes aktuelle Kalender­programm übertragen.

Nutzen Sie bitte für Ihre Auswahl die blau markierten ics-Verlinkungen.

Karteninfo

Karten erhalten Sie per:

Theaterkasse: Di-Fr 10-18 Uhr und Sa 10-14 Uhr, Porschestraße 41D

Mail: karten@theater.wolfsburg.de

Tel. 05361 2673-38.

Der Online-Kartenverkauf ist aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt. Um die Abstandsregelung (1 m) einhalten zu können, ist eine Platzierung durch unsere Theaterkasse erforderlich.

Wir hoffen, Ihnen diesen Service so schnell wie möglich wieder anbieten zu können.