LEO


19:30 – 20:45 Uhr

LEO

Zeitgenössischer Zirkus

Vom Edinburgher Festival Fringe zum New Yorker Broadway, nach London, Hong Kong, Moskau oder Mumbai – seit seiner Uraufführung hat die kleine, feine Ein-Mann-Show eine unglaubliche Reise zurückgelegt. Der zeitgenössische Zirkus ist eine junge, lebendige Kunstform, die die Grenzen verschiedener Genres wie Akrobatik, Tanz und Schauspiel bewusst verwischt, um etwas prickelnd Neues entstehen zu lassen. „Leo“ stellt die Schwerkraft in Frage, ist ein überraschendes, witziges, surreales und berührendes Stück über einen scheinbar ganz gewöhnlichen Mann, dessen Welt buchstäblich aus dem Gleichgewicht gerät. Durch das clevere Zusammenspiel von Live Performance und Videoprojektion spielt Leo mit der Wahrnehmung des Publikums, bis der Zuschauer bald nicht mehr weiß, wo oben und unten ist – fantasievoll, überraschend und ergreifend!

„Clever, verspielt and extrem witzig“ (Berliner Morgenpost)
„Absolut genial!” (Three Weeks / UK) 
„Brillant, charmant, klug ...“ (Associated Press / USA)

Idee und Originaldarsteller: Tobias Wegner
Kreativproduzent: Gregg Parks
Licht und Setdesign: Flavia Hevia
Videodesign: Heiko Kalmbach
Animationen: Ingo Panke
Inszenierung: Daniel Brière

Chamäleon Theater, Berlin

TermineSpielortKarten
Mi 02.11.2022 19:30 Uhrics Großer Saal bestellen