In 80 Tagen um die Welt


18:00 Uhr

In 80 Tagen um die Welt

Schauspiel-Spektakel von Soeren Voima nach Jules Vernes Bestsellerroman von 1873

Das ensemble persona und das Scharoun Theater haben nach dem großen Zuspruch zu Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ nun eine weitere Koproduktion auf den Weg gebracht: Mit dem zirzensischen Schauspiel-Spektakel „In 80 Tagen um die Welt“ nach Jules Vernes weltberühmter Geschichte laden wir Sie zu einem wahren Theaterfest ein.

Phileas Fogg, wagemutiger Gentleman, geht in seinem Londoner Club eine riskante Wette ein: In 80 Tagen die Welt zu umrunden.
Gemeinsam mit seinem Diener Passepartout begibt er sich auf eine fantastische Abenteuerreise, immer verfolgt von Inspektor Fix, der die beiden um jeden Preis zu stoppen versucht. Auf Dampfern, Eisenbahnen und Elefantenrücken, durch das Dickicht der Metropolen und über alle Ozeane hinweg liefern sie sich einen rasanten Wettlauf gegen die Zeit ...

In dem schillernden Spektakel voller Poesie erzählt Jules Verne vom fiebrigen Streben nach Erfolg und stellt mit Leichtigkeit, Witz und Raffinesse zentrale Fragen an unsere moderne Existenz.

„Die moderne Aufführung begeisterte das publikum, das am ende laut und lange applaudierte.“ (Kritik zu „Ein Sommernachtstraum“, WAZ 27.09.2021)

Mit Anja Neukamm (Zirkusdirektorin, Philea Fogg), Yannick Zürcher (Passepartout), Marcus Widmann (Inspektor Fix u.a.), Chiara Penzel (Aouda u.a.), Hannes Langanky (Polizeidirektor, Bunsby u.a.)

Regie: Tobias Maehler
Choreografie: Daniela Maier
Artistik: Hannes Langanky, Daniela Maier
Bühne, Kostüm: Claudia Weinhart
Geräusche, Soundproduktion: Max Bauer
Schlagwerk, Komposition: Donald Manuel
Akkordeon: Annette Rießner

ensemble persona, München / In Koproduktion mit dem Scharoun Theater Wolfsburg

TermineSpielortKarten
So 09.10.2022 18:00 Uhrics Großer Saal bestellen
Mi 24.05.2023 19:30 Uhrics Großer Saal bestellen