The Rocky Horror Show


19:30 – 21:45 Uhr

The Rocky Horror Show

Musical von Richard O’Brian

„Ich würde Sie gerne, wenn Sie gestatten, mit auf eine geheimnisvolle Reise nehmen. Es schien eine ganz normale Nacht zu sein, als Brad Majors und seine Verlobte Janet Weiß – zwei ganz gesunde, normale junge Leute – an einem späten Novemberabend Denton verließen, um einen gewissen Dr. Everett Scott zu besuchen, der früher ihr Naturwissenschaftsprofessor und ihnen jetzt ein Freund war. Es stimmt, dass vor ihnen dunkle Gewitterwolken lagen, die schwarz und tief herabhingen und auf die sie zusteuerten. Es stimmt auch, dass der Ersatzreifen, den sie mit sich führten, dringend etwas Luft nötig gehabt hätte … Aber, sie waren ja nur ein paar ganz normale Leute  von einem Unwetter verderben lassen? Es wurde ein Ausflug, an den sie sich noch lange, sehr lange erinnern würden.“

Das wohl schrägste Musical aller Zeiten wurde am 16. Juni 1973 auf der Studiobühne des Royal Court Theatre uraufgeführt. Spätestens mit der Verfilmung aus dem Jahr 1975 erhielt die Geschichte absoluten Kultstatus. Tanzen Sie den Timewarp und erleben Sie die Geschichte rund um den exzentrischen Wissenschaftler Frank N. Furter vom Planeten Transexual und seine Gespiel:innen hautnah!

Deutsche Fassung von Frank Thannhäuser und Iris Schumacher by arrangement with MehrBB Entertainment GmbH and The Rocky Horror Company LTD

 

Stroboskop Licht:

Die Inszenierung nutzt Stroboskop ähnliche Lichteffekte.

 

 

Mit 14 Solist:innen und 5 Musiker:innen
Musikalische Leitung: Andreas Unsicker
Choreografie: Farid Halim
Inszenierung: Oliver Pauli

 

Theater für Niedersachsen, Hildesheim

TermineSpielortKarten