Moka Efti Orchestra feat. Severija: „Live in Concert“

19:30 Uhr

Moka Efti Orchestra feat. Severija: „Live in Concert“

Konzert mit der Original-Bigband aus „Babylon Berlin” zur Spielzeiteröffnung!

Mit „Zu Asche, Zu Staub“ hat sich das Moka Efti Orchestra 2018 und 2019 wie Phoenix zu ungeahntem Höhenflug erhoben und spielt vor ausverkauften Hallen und Theatern.

Geboren aus dem Bauch der international erfolgreichen TV-Serie „Babylon Berlin“ bringt das 14-köpfige Ensemble die Musik und das Lebensgefühl der 20er Jahre zurück und lädt die Konzertbesucher:innen buchstäblich ein ins „Moka Efti“, einen der Unterhaltungspaläste des Berlins der 20er Jahre und prominenter Handlungs-Schauplatz aus der Serie “Babylon Berlin”! Vom Blues und Klavier-Ragtime über Chansons bis zur opulenten Bigband-Charleston-Nummer trägt das Ensemble alle Arten von Musikstücken zur Serie bei. Besonders im Titelsong „Zu Asche, Zu Staub“ soll es aber eher um ein lebendiges, auf heute übertragbares Gefühl gehen als um historische Genauigkeit.

Die Komponisten Nikko Weidemann und Mario Kamien sowie Arrangeur und Bandleader Sebastian Borkowski bekamen den Auftrag, nicht nur die Musik für die Serie zu produzieren, sondern auch Musiker sowohl für den Filmdreh als auch für die Soundtrack-Aufnahmen zu casten. Zusammen mit Sebastian Borkowski stellen sie das Moka Efti Orchestra zusammen.

Moka Efti Orchestra, Berlin

TermineSpielortKarten
So 26.09.2021 19:30 Uhrics Großes Haus