Coppélia

19:30 Uhr

Coppélia

Ein zauberhaftes Weihnachtsballett für die ganze Familie von Léo Delibes

„Coppélia“ ist ein Werk der Romantik und der Vorliebe dieser Epoche für fantastische Geschichten. Es erzählt von der Puppe Coppélia und dem jungen Mann Franz, der sich tragischerweise in Coppélia verliebt. Coppélius, ein Erfinder, träumt den uralten Menschheitstraum: Den perfekten künstlichen Menschen zu schaffen. In seiner Werkstatt legt Coppélius letzte Hand an seine Schöpfung Coppélia, um sie zu einem menschlichen Wesen zu machen. Auf dem Balkon ihres Erschaffers zieht sie die Aufmerksamkeit von Franz auf sich, sehr zum Missfallen seiner Verlobten Swanilda.

Die Erzählung „Der Sandmann“ von E.T.A. Hoffmann und Adolphe Adams Oper „La Poupée de Nuremberg“ dienten für das „Coppélia“-Ballett zur Vorlage, das in der Choreographie von Arthur Saint-Léon 1870 seine erfolgreiche Uraufführung in Paris hatte. Es ist weltweit ein äußerst beliebtes Ballett.

Moldawisches Nationalballett

TermineSpielortKarten
Mi 08.12.2021 19:30 Uhrics Großes Haus bestellen