Dinge, die ich sicher weiss

19:30 Uhr

Dinge, die ich sicher weiss

Schauspiel von Andrew Bovell

Nichts ist sicher! Und kaum etwas ist so kompliziert wie das Beziehungsgeflecht innerhalb einer Familie! Weil die jüngste Tochter zu Beginn und am Ende des Stücks die Dinge aufzählt, von denen sie sicher weiß, dass sie für sie wichtig sind, lernen wir die sechsköpfige Familie Price kennen, die einem ans Herz wächst, weil es bei ihnen zugeht wie in vielen Familien, die lachen und trauern, sich lieben, sich streiten und versöhnen, aber natürlich einander auch viele ihrer Hoffnungen, Pläne und Erkenntnisse verschweigen. So ist am Ende des Jahres vieles nicht mehr so, wie es am Anfang war.

Mit „Dinge, die ich sicher weiß“ gelingt dem mehrfach ausgezeichneten australischen Autor Andrew Bovell ein wunderbares Stück über starke Bindungen, Liebe, Verlust, ungelebte Träume und große Pläne. Maria Hartmann wurde für ihre Darstellung der Fran mit dem Hamburger Theaterpreis Rolf Mares 2020 als herausragende Darstellerin geehrt.

Mit Maria Hartmann, Christoph Tomanek, Nina Petri, Rune Jürgensen, Maximilian von Mühlen u.a.
Inszenierung: Adelheid Müther

Ernst Deutsch Theater, Hamburg

TermineSpielortKarten
Di 25.01.2022 19:30 Uhrics Großes Haus bestellen